Eingang zum Volltext

Home | Suche | Browsen

Lizenz

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URN: urn:nbn:de:kobv:517-opus-42746
URL: http://opus.kobv.de/ubp/volltexte/2010/4274/


Nohr, Rolf F.
Weitere Beteiligte (Hrsg. etc.): Klevjer, Rune (Response)

The naturalization of knowledge : games between common sense and specialized knowledge

pdf-Format:
Dokument 1.pdf (1.708 KB) (SHA-1:fa830c2f69842f10b55d3faa490d262a2c463953)


Kurzfassung auf Englisch

Reflecting on how and with what kind of consequences something artificial, something manufactured becomes naturalized in video games will be the central issue of this text. It deals with the question of how the video game hides its artificiality in terms of technique. In a certain sense this retrieves one of the fundamental questions of modernity and industrialization: How does the manufacturing of our environment become a naturalized, self-evident and indubitable process?

Collection Universität Potsdam / Schriftenreihen / DIGAREC Series, ISSN 1867-6227 / DIGAREC Series (2010) 04
Institut: Institut für Künste und Medien
DDC-Sachgruppe: Künste, Bildende Kunst allgemein
Dokumentart: b Aufsatz
Quelle: Digarec Series, 4 (2010), S. 130 - 145
Sprache: Englisch
Erstellungsjahr: 2010
Publikationsdatum: 15.10.2010
Lizenz: Diese Nutzungsbedingung gilt nicht, wenn in den Metadaten eine modifizierende Lizenz genannt ist. Keine Nutzungslizenz vergeben - es gilt das deutsche Urheberrecht


Home | Leitlinien | Impressum | Haftungsausschluss | Statistik | Universitätsverlag | Universitätsbibliothek
Ihr Kontakt für Fragen und Anregungen:
Universitätsbibliothek Potsdam
powered by OPUS  Hosted by KOBV  Open
Archives Initiative  DINI Zertifikat 2007  OA Netzwerk