Eingang zum Volltext

Home | Suche | Browsen

Urheberrechtshinweis / Copyright notice

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URN: urn:nbn:de:kobv:517-opus-13875
URL: http://opus.kobv.de/ubp/volltexte/2007/1387/


Ludwig, Joachim ; Kielmann, Harald

Beraten statt Verkünden : neue Wege in der gewerkschaftlichen Bildungsarbeit

pdf-Format:
Dokument 1.pdf (146 KB)


Kurzfassung auf Deutsch

Es gibt aus unserer Sicht eine Reihe von Gründen, sich in der gewerkschaftlichen Bildungsarbeit von der Dominanz des Lehrplans abzuwenden und sich an Stelle dessen dem Lernenden in einer Weise zuzuwenden, die seine Deutungen, seine Handlungsmotive und seine Lerninteressen in den Vordergrund stellt. Für den Bildungspraktiker ergeben sich Gründe vor allem aus der wiederholten Erfahrung von Diskrepanzen. Erstens die Diskrepanzen, die zwischen der Definition von Lehrzielen und ihrem Erreichen in der Erwachsenenbildung bestehen. Zweitens die Diskrepanzen, die zwischen dem tatsächlich erlernten Wissen und seiner Umsetzung und Anwendung in der Praxis sich auftun. (aus dem Inhalt)

Collection Universität Potsdam / Aufsätze (Pre- und Postprints) / Humanwissenschaftliche Fakultät / Institut für Erziehungswissenschaft / Erwachsenenbildung/Weiterbildung und Medienpädagogik
Institut 1: Institut für Erziehungswissenschaft
Institut 2: Extern
DDC-Sachgruppe: Erziehung, Schul- und Bildungswesen
Dokumentart: c Postprint
Schriftenreihe: Postprints der Universität Potsdam : Humanwissenschaftliche Reihe, ISSN 1866-8364
Band Nummer: paper 019
Quelle: Werden : Jahrbuch für die Gewerkschaften. - Berlin : Einblick-Verl.-Ges., 2000
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2000
Publikationsdatum: 08.06.2007
Bemerkung:
This paper was first published in:
Werden : Jahrbuch für die Gewerkschaften. - Berlin : Einblick-Verl.-Ges., 2000


Home | Leitlinien | Impressum | Haftungsausschluss | Statistik | Universitätsverlag | Universitätsbibliothek
Ihr Kontakt für Fragen und Anregungen:
Universitätsbibliothek Potsdam
powered by OPUS  Hosted by KOBV  Open
Archives Initiative  DINI Zertifikat 2007  OA Netzwerk