Eingang zum Volltext

Home | Suche | Browsen

Lizenz

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URN: urn:nbn:de:kobv:517-opus-8177
URL: http://opus.kobv.de/ubp/volltexte/2006/817/



Weitere Beteiligte (Hrsg. etc.): Bronstert, Axel (Hrsg.) , Itzerott, Sibylle (Hrsg.)

Bewirtschaftungsmöglichkeiten im Einzugsgebiet der Havel : Abschlussbericht zum BMBF-Forschungsprojekt

pdf-Format:
Dokument 1.pdf (12.624 KB)
pdf gepackt:
Dokument1.zip (530,053 KB)


Kurzfassung auf Deutsch

Das Verbundprojekt "Bewirtschaftungsmöglichkeiten im Einzugsgebiet der Havel" hat Methoden und Werkzeuge entwickelt, welche zur Bewertung alternativer Bewirtschaftungsmöglichkeiten im Einzugsgebiet der Havel mit dem Ziel der Verbesserung der Gewässergüte dienen. Neben den naturräumlichen Gegebenheiten dieses typischen, langsam fließenden Tieflandflusses mit eingelagerten Flachseen, weit gespannten Auen und der direkten Kopplung von Grund- und Oberflächenwasser galt das Interesse einer Reihe von Nutzungsansprüchen mit ihren Auswirkungen auf den Wasser- und Stoffhaushalt. Im Mittelpunkt stehen hierbei die Stoffeinträge aus Landwirtschafts- und Siedlungsflächen sowie Aspekte der wasserwirtschaftlichen Steuerung. Es werden die Auswirkungen verschiedener Bewirtschaftungsoptionen der Gewässer und ihrer Einzugsgebiete auf die Wassermenge und -qualität untersucht. Damit werden die wissenschaftlichen Grundlagen für die Bewertung des Zustandes der Gewässer sowie künftiger Handlungsoptionen und Entwicklungsszenarios nach der EG-Wasserrahmenrichtlinie (EG-WRRL) geschaffen. Neben den methodischen Aufgaben zur Erstellung, Anpassung und Kopplung von Modellwerkzeugen (Systemmodelle, Szenarientechniken) werden naturraumspezifische und sozioökonomische Bewertungsmaßstäbe, umsetzungsorientierte Handlungsoptionen sowie Werkzeuge für die Verwertung der Ergebnisse durch die Fachverwaltung erarbeitet.

Freie Schlagwörter (deutsch): EG-Wasserrahmenrichtlinie, Flusseinzugsgebietsmanagement , Gewässergüte , Havel
RVK - Regensburger Verbundklassifikation RG 45363
Institut: Institut für Geoökologie
DDC-Sachgruppe: Biowissenschaften, Biologie
Dokumentart: b Monographie
Schriftenreihe: Brandenburgische Umwelt-Berichte, ISSN 1611-9339
Band Nummer: Bd. 18
Quelle: Brandenburgische Umwelt-Berichte : BUB ; Schriftenreihe der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Potsdam. - 18 (2006)
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2006
Publikationsdatum: 10.11.2006
Bemerkung:
zugleich in Printform erschienen im Universitätsverlag Potsdam :
Bewirtschaftungsmöglichkeiten im Einzugsgebiet der Havel : Abschlussbericht zum BMBF-Projekt / Axel Bronstert ; Sibylle Itzerott (Hrsg.). - Potsdam : Univ.-Verl., 2006. - 211 S. : farb. Darst. : 1 CD
(Brandenburgische Umwelt-Berichte ; 18)
ISSN (print) 1434-2375
ISBN 978-3-939469-17-9 --> bestellen

Datei 1: Textteil
Datei 2: CD-ROM DSS-Havel : Werkzeug zur Entscheidungsfindung im Rahmen der Europäischen Wasserrichtlinie
(Informationen zur CD-ROM siehe readme.txt)
Lizenz: Diese Nutzungsbedingung gilt nicht, wenn in den Metadaten eine modifizierende Lizenz genannt ist. Keine Nutzungslizenz vergeben - es gilt das deutsche Urheberrecht


Home | Leitlinien | Impressum | Haftungsausschluss | Statistik | Universitätsverlag | Universitätsbibliothek
Ihr Kontakt für Fragen und Anregungen:
Universitätsbibliothek Potsdam
powered by OPUS  Hosted by KOBV  Open
Archives Initiative  DINI Zertifikat 2007  OA Netzwerk