Eingang zum Volltext

Home | Suche | Browsen

Lizenz

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URN: urn:nbn:de:kobv:517-opus-46789
URL: http://opus.kobv.de/ubp/texte_eingeschraenkt_welttrends/2010/4678/



Weitere Beteiligte (Hrsg. etc.): Krämer, Raimund (Hrsg.)

Regionen in der Europäischen Union : Beiträge zur Debatte


Zugriffsbeschränkung: WeltTrends-Archiv - eingeschraenkter Zugriff


Kurzfassung auf Deutsch

Thema des ersten Potsdamer Textbuches sind Regionen als Subjekte der internationalen Politik, speziell innerhalb der EU. Die Bandbreite reicht von den österreichischen Bundesländern über Schottland und Katalonien bis zu den belgischen communautés. Der "Europäisierung" der deutschen Länder wird besonderes Augenmerk geschenkt. Namhafte Autorinnen und Autoren des In- und Auslandes beteiligen sich an der Diskussion. Theoretische Überlegungen zur Erklärung des Phänomens der transföderalen Beziehungen werden durch anschauliche und detaillierte Fallstudien ergänzt.

Freie Schlagwörter (deutsch): Europäische Union, Regionalismus, Deutschland, Großbritannien, Katalonien, Baskenland, Belgien
Freie Schlagwörter (englisch): European Union, Regionalism, Germany, Great Britain, Catalonia, Basque Region, Belgium
Institut: WeltTrends e.V. Potsdam
DDC-Sachgruppe: Politik
Dokumentart: b Monographie
Schriftenreihe: Potsdamer Textbücher
Band Nummer: 01
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 1998
Publikationsdatum: 14.09.2010
Lizenz: Diese Nutzungsbedingung gilt nicht, wenn in den Metadaten eine modifizierende Lizenz genannt ist. Keine Nutzungslizenz vergeben - es gilt das deutsche Urheberrecht


Home | Leitlinien | Impressum | Haftungsausschluss | Statistik | Universitätsverlag | Universitätsbibliothek
Ihr Kontakt für Fragen und Anregungen:
Universitätsbibliothek Potsdam
powered by OPUS  Hosted by KOBV  Open
Archives Initiative  DINI Zertifikat 2007  OA Netzwerk