Eingang zum Volltext

Home | Suche | Browsen

Lizenz

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URN: urn:nbn:de:kobv:517-opus-24935
URL: http://opus.kobv.de/ubp/texte_eingeschraenkt_verlag/2008/2493/


Kötter, Wolfgang

Eine atomwaffenfreie Welt : Vision und Wirklichkeit ; Probleme der nuklearen Rüstungskontrolle und Abrüstung


Zugriffsbeschränkung: Universitätsverlag - eingeschränkter Zugriff


Kurzfassung auf Deutsch

Atomwaffen scheinen als Trumpfkarte im Spiel um die internationale Macht wieder zu stechen. Das könnte weitere Regierungen dazu verführen, nach ihrem Besitz zu streben. Wenn aber immer mehr Staaten und möglicherweise auch Terroristen oder Kriminelle die verheerende Massenvernichtungswaffe in die Hände bekommen, wird das Risiko eines absichtlichen oder auch versehentlichen Atomwaffeneinsatzes enorm ansteigen. Friedens- und Konfliktforscher Wolfgang Kötter aus Potsdam untersucht die aktuelle Gefahrenlage. In gut lesbaren Texten und mit anschaulichen Beispielen versehen beschreibt er mögliche Auswege aus dem Dilemma. Dazu gehören die Schaffung kernwaffenfreier Zonen, ein umfassendes Verbot von Nukleartests und weitere Schritte zu einer atomwaffenfreien Welt. Besondere Würdigung erfahren die vielfältigen Bemühungen der Zivilgesellschaft, um die Politiker zum konstruktiven Handeln zu bewegen.

RVK - Regensburger Verbundklassifikation MB 1100
Institut: Extern
DDC-Sachgruppe: Politik
Dokumentart: b Monographie
Schriftenreihe: WeltTrends Lehrtexte
Band Nummer: 11
ISBN: 978-3-940793-54-6
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2008
Publikationsdatum: 22.12.2008
Bemerkung:
In Printform erschienen im Universitätsverlag Potsdam:

Kötter, Wolfgang: Eine atomwaffenfreie Welt Vision und Wirklichkeit : Probleme der nuklearen Rüstungskontrolle und Abrüstung / Wolfgang Kötter. - Potsdam : Universitätsverlag Potsdam, 2008. - 139 S. (WeltTrends-Lehrtexte ; 11)
ISSN 1861-5139
ISBN 978-3-940793-54-6
--> bestellen
Lizenz: Diese Nutzungsbedingung gilt nicht, wenn in den Metadaten eine modifizierende Lizenz genannt ist. Keine Nutzungslizenz vergeben - es gilt das deutsche Urheberrecht


Home | Leitlinien | Impressum | Haftungsausschluss | Statistik | Universitätsverlag | Universitätsbibliothek
Ihr Kontakt für Fragen und Anregungen:
Universitätsbibliothek Potsdam
powered by OPUS  Hosted by KOBV  Open
Archives Initiative  DINI Zertifikat 2007  OA Netzwerk