Eingang zum Volltext in OPUS

Home | Suche | Browsen

Lizenz

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URN: urn:nbn:de:kobv:517-opus-59325
URL: http://opus.kobv.de/ubp/volltexte/2012/5932/


Holzer, Dietrich

Zur Pathocharakterologie frühkindlich hirngeschädigter Jugendlicher

Pathologic personalities of juveniles with minimal early brain damages

pdf-Format:
Dokument 1.pdf (2.080 KB)


Kurzfassung in Deutsch

Die Untersuchung von 100 Jugendlichen mit Verhaltensauffälligkeiten nach frühen Hirnschäden ist ein Versuch, zur Differenzierung des frühkindlich-exogenen Psychosyndroms für das Jugendalter beizutragen. Von besonderem Interesse sind dabei Fragen nach dem Manifestationsalter der pathocharakterologischen Auffälligkeiten, Fragen nach dem Familienbild, den körperlichen Konstitutions- und Reifemerkmalen, den häufigen Intelligenzmerkmalen und nach der charakterologischen Zuordnung der Auffälligkeiten. In diesen untersuchten Fragen ergeben sich Unterschiede zum organischen Psychosyndrom im Kindesalter und Übergänge zum Psychopathieproblem.

Kurzfassung in Englisch

This study of 100 juveniles with behaviour disorders, consequences of minimal early brain damages, is an attempt to describe the well known organic psychosyndrome beyond childhood. The results are informations about age of manifestation, the possible influence of family characters, the somatic constitutions, IQ-problems and problems of classifying the personality traits. Some differences to symptoms in childhood are founded and outlooks to problems of the adolescent and adult psychopathic personality are discussed.

RVK - Regensburger Verbundklassifikation: DA 4450
Collection 1: Universität Potsdam / Zeitschriften / Heilpädagogische Forschung / Band 8 (1979) Heft 2
Collection 2: Universität Potsdam / Zeitschriften / Heilpädagogische Forschung / Band 8 (1979) Heft 2 / Wissenschaftliche Artikel
Institut: Institut für Sonderpädagogik
DDC-Sachgruppe: Erziehung, Schul- und Bildungswesen
Dokumentart: c Postprint
Quelle: Heilpädagogische Forschung. - ISSN 0017-9647. - 8 (1979) 1. - S. 176 - 190
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 1979
Publikationsdatum: 19.04.2012
Bemerkung: Pathocaractérologie juvénile: lésions cérébrales de la prime enfance. La recherche de lésions cérébrales en bas àge dans le cas de 100 adolescents présentant des anomalies du comportement représente une contribution à la différenciation du syndrôme psychique exogène de la prime enfance à un àge ultérieur. On porte un intérêt particulier aux questions de date de manifestation des anomalies pathocaractérologiques, aux questions de structure familiale, de caraetéristiques de la constitution physique et de son évolution, de traits d'intelligence (fréquents) et de classement caractérologique des anomalies. Ces questions conduisent à constater des differences par rapport au syndrome psychique de l'enfance et des approches du probléme de Pathologie psychique.
Lizenz: Diese Nutzungsbedingung gilt nicht, wenn in den Metadaten eine modifizierende Lizenz genannt ist. Keine Nutzungslizenz vergeben - es gilt das deutsche Urheberrecht


Home | Leitlinien | Impressum | Haftungsausschluss | Statistik | Universitätsverlag | Universitätsbibliothek
Ihr Kontakt für Fragen und Anregungen:
Universitätsbibliothek Potsdam
powered by OPUS  Hosted by KOBV  Open
Archives Initiative  DINI Zertifikat 2007  OA Netzwerk