Eingang zum Volltext in OPUS

Home | Suche | Browsen

Lizenz

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URN: urn:nbn:de:kobv:517-opus-58452
URL: http://opus.kobv.de/ubp/volltexte/2012/5845/


Dietrich, Irina

Ist von öffentlichen Unternehmen betriebswirtschaftliche Effizienz zu erwarten?

pdf-Format:
Dokument 1.pdf (446 KB) (SHA-1:4084a3b8754b5ba58c911840758010dadf2bfc7e)


Kurzfassung in Deutsch

Dieser Beitrag enthält eine statistische Analyse der wirtschaftlichen Lage öffentlicher Unternehmen in Deutschland. Insbesondere angesichts der umfangreichen Datengrundlage – Jahresabschlussstatistiken öffentlicher Unternehmen – wird eine solche Untersuchung für einen Statistiker zu einem verführerischen Vorhaben. Vor allem in den letzten zwanzig Jahren wurde die Entwicklung der Gesamtheit öffentlicher Unternehmen durch die Wandelprozesse geprägt und von Diskussionen über ihre Leistungsfähigkeit begleitet. Die Leistungsfähigkeit öffentlicher Unternehmen nur mit der betriebswirtschaftlichen Effizienz zu messen ist gewiss zu einseitig und nicht ausreichend. Diese lässt sich aber im Vergleich zur volkswirtschaftlichen oder sozialen Effizienz leichter operationalisieren: Die betriebswirtschaftlichen Effizienzkriterien können gut aus den Jahresabschlüssen abgeleitet werden. Dadurch wird ein Vergleich mit privaten Unternehmen in gewissen Grenzen möglich. Im Beitrag werden Methoden der beschreibenden Statistik und der Jahresabschlussanalyse mit Bilanzkennzahlen angewandt. Insgesamt wird durch die Analyse der Vermögens-, Finanz- und Ertragslage öffentlicher Unternehmen die enge Verflechtung zwischen öffentlichen Unternehmen und öffentlichen Haushalten unterstrichen.

RVK - Regensburger Verbundklassifikation: QY 000 , QB 910
Collection: Universität Potsdam / Monographien / Beiträge zur sektoralen und regionalen Ökonomie / Tatjana Nikitina, Klaus Schöler (Hrsg.) / Beiträge
Institut: Wirtschaftswissenschaften
DDC-Sachgruppe: Wirtschaft
Dokumentart: b Aufsatz
Quelle: Beiträge zur sektoralen und regionalen Ökonomie. - S. 29 - 63
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2011
Publikationsdatum: 07.03.2012
Bemerkung:
JEL-Klassifikation: C10, D40, G21, R30
In Printform erschienen im Universitätsverlag Potsdam:

Beiträge zur sektoralen und regionalen Ökonomie / Tatjana Nikitina (Hrsg.) ; Klaus Schöler (Hrsg.). - Potsdam : Universitätsverlag Potsdam, 2011. - V, 176 S. : graph. Darst.
ISBN 978-3-86956-146-2
--> bestellen
Lizenz: Diese Nutzungsbedingung gilt nicht, wenn in den Metadaten eine modifizierende Lizenz genannt ist. Keine Nutzungslizenz vergeben - es gilt das deutsche Urheberrecht


Home | Leitlinien | Impressum | Haftungsausschluss | Statistik | Universitätsverlag | Universitätsbibliothek
Ihr Kontakt für Fragen und Anregungen:
Universitätsbibliothek Potsdam
powered by OPUS  Hosted by KOBV  Open
Archives Initiative  DINI Zertifikat 2007  OA Netzwerk