Eingang zum Volltext in OPUS

Home | Suche | Browsen

Lizenz

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URN: urn:nbn:de:kobv:517-opus-49132
URL: http://opus.kobv.de/ubp/volltexte/2010/4913/


Frohwerk, Sascha

Dauerhafte divergente Wirtschaftsentwicklungen - dargestellt am Beispiel Deutschland

pdf-Format:
Dokument 1.pdf (2.465 KB) (SHA-1:fa87103f0bcf0e8266252c117d018f8fa4453caf)


Kurzfassung in Deutsch

Die Entwicklung der deutschen Regionen nach der Wiedervereinigung kann mit Hilfe der Neuen Ökonomischen Geographie erklärt werden. Die gängigen Modelle zeigen aber weder, wie dauerhafte Lohnsatzdifferenzen ohne vollständige Agglomeration entstehen, noch wird die Frage beantwortet, in welcher der betrachteten Regionen sich eine Agglomeration bildet. Diese Lücke wird hier geschlossen, indem das Modell von Ludema und Wooton (1997) erweitert und anschließend auf die Situation in Deutschland angewendet wird.

RVK - Regensburger Verbundklassifikation: QD 100
Institut: Wirtschaftswissenschaften
DDC-Sachgruppe: Wirtschaft
Dokumentart: b Monographie
Schriftenreihe: Volkswirtschaftliche Diskussionsbeiträge
Bandnummer: Bd. 099
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2010
Publikationsdatum: 24.11.2010
Lizenz: Diese Nutzungsbedingung gilt nicht, wenn in den Metadaten eine modifizierende Lizenz genannt ist. Keine Nutzungslizenz vergeben - es gilt das deutsche Urheberrecht


Home | Leitlinien | Impressum | Haftungsausschluss | Statistik | Universitätsverlag | Universitätsbibliothek
Ihr Kontakt für Fragen und Anregungen:
Universitätsbibliothek Potsdam
powered by OPUS  Hosted by KOBV  Open
Archives Initiative  DINI Zertifikat 2007  OA Netzwerk