Eingang zum Volltext in OPUS

Home | Suche | Browsen

Lizenz

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URN: urn:nbn:de:kobv:517-opus-48145
URL: http://opus.kobv.de/ubp/volltexte/2010/4814/


Nastansky, Andreas ; Lanz, Ramona

Bonuszahlungen in der Kreditwirtschaft : Analyse, Regulierung und Entwicklungstendenzen

pdf-Format:
Dokument 1.pdf (2.623 KB) (SHA-1:b3b4e8053912c060dda8a94b7da4c981875e2502)


Kurzfassung in Deutsch

Die Aussicht auf hohe Bonuszahlungen im Erfolgsfall war ein Grund neben mehreren, der Bankmanager im Vorfeld der Finanzkrise dazu verleitet hat, risikoreiche Unternehmensstrategien zu verfolgen und die langfristige Stabilität der Institute zu gefährden. Vor allem im Kreditwesen wurden falsche Anreize in der leistungs- und erfolgsabhängigen Vergütung gesetzt. Die Vergütungssysteme belohnten Manager und Mitarbeiter für die Erreichung kurzfristiger Gewinnziele – ungeachtet der eingegangenen Risiken. Boni wurden meist in bar ausgezahlt und orientierten sich primär an nicht risikoadjustierten Kennzahlen. Inzwischen hat sich in Anbetracht der Dramatik der Finanz- und Wirtschaftskrise eine deutliche Änderung in der Gestaltung der Bonussysteme angekündigt. Wie die Geschäftsberichte einzelner Institute des Jahres 2009 andeuten, werden mit der Erholung des Bankensektors mittelfristig auch die Bonuszahlungen wieder ansteigen.

Freie Schlagwörter (Deutsch): Bonuszahlungen , Vergütungssysteme , Banken , Finanzkrise
RVK - Regensburger Verbundklassifikation: QH 200
Institut: Wirtschaftswissenschaften
DDC-Sachgruppe: Statistik
Dokumentart: b Monographie
Schriftenreihe: Statistische Diskussionsbeiträge / Lehrstuhl für Statistik und Ökonometrie
Bandnummer: 41
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2010
Publikationsdatum: 30.09.2010
Bemerkung: Zugleich gedruckt erschienen:
Nastansky, Andreas; Lanz, Ramona: Bonuszahlungen in der Kreditwirtschaft : Analyse, Regulierung und Entwicklungstendenzen / Andreas Nastansky; Ramona Lanz. - Potsdam : Univ., 2010
(Statistische Diskussionsbeiträge ; 41)
ISSN 0949-068X
Lizenz: Diese Nutzungsbedingung gilt nicht, wenn in den Metadaten eine modifizierende Lizenz genannt ist. Keine Nutzungslizenz vergeben - es gilt das deutsche Urheberrecht


Home | Leitlinien | Impressum | Haftungsausschluss | Statistik | Universitätsverlag | Universitätsbibliothek
Ihr Kontakt für Fragen und Anregungen:
Universitätsbibliothek Potsdam
powered by OPUS  Hosted by KOBV  Open
Archives Initiative  DINI Zertifikat 2007  OA Netzwerk