Eingang zum Volltext in OPUS

Home | Suche | Browsen

Lizenz

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URN: urn:nbn:de:kobv:517-opus-47957
URL: http://opus.kobv.de/ubp/volltexte/2012/4795/


Kleinwächter, Kai

Die Anreizregulierung in der Elektrizitätswirtschaft Deutschlands : Positionen der staatlichen sowie privaten Akteure

pdf-Format:
Dokument 1.pdf (10.148 KB) (SHA-1:7ad39946586801b32783b0956ad777b5fd80bc19)


Kurzfassung in Deutsch

Die deutsche Energiewirtschaft befindet sich im Umbruch. Ein neuer staatlicher Ordnungsrahmen wurde geschaffen. Zentrales Element für die Regulierung der Stromnetze ist die „Anreizregulierung“ ‒ simulierter Wettbewerb, zentral gesteuert von der Bundesnetzagentur, um missbräuchliches Verhalten auszuschließen.

Ausgehend von der Entwicklung des Energiemarktes seit dem 19. Jahrhundert analysiert Kai Kleinwächter die unterschiedlichen Interessen der Bundes- und Länderregierungen, der Stadtwerke sowie der großen Energiekonzerne bei der Einführung dieses Steuerungsinstrumentes. Bewertet werden auch die politischen Machtpotenziale der Akteure sowie ihr Einfluss auf den Gesetzgebungsprozess.

Freie Schlagwörter (Deutsch): Deutschland , Energiewirtschaft , Wirtschaftspolitik , Anreizregulierung , Stromnetze
Freie Schlagwörter (Englisch): Germany , economic policy , energy sector , incentive regulation , national grid
RVK - Regensburger Verbundklassifikation: MB 1100
Institut: WeltTrends e.V. Potsdam
DDC-Sachgruppe: Wirtschaft
Dokumentart: a Magisterarbeit, Diplomarbeit, Staatsexamen
Schriftenreihe: Horizonte 21 : Umwelt · Energie · Sicherheit, ISSN 1868-6222
Bandnummer: 4
ISBN: 978-3-86956-121-9
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2011
Publikationsdatum: 31.01.2012
Bemerkung:
In Printform erschienen im Universitätsverlag Potsdam:

Kleinwächter, Kai:
Die Anreizregulierung in der Elektrizitätswirtschaft Deutschlands : Positionen der staatlichen sowie privaten Akteure / Kai Kleinwächter. - Potsdam : Universitätsverlag Potsdam, 2012. - 110 S. : Ill., graph. Darst.
(Horizonte 21 : Umwelt - Energie - Sicherheit ; 4)
ISSN (print) 1868-6222
ISSN (online) 1868-6230
ISBN 978-3-86956-121-9
--> bestellen
Lizenz: Diese Nutzungsbedingung gilt nicht, wenn in den Metadaten eine modifizierende Lizenz genannt ist. Keine Nutzungslizenz vergeben - es gilt das deutsche Urheberrecht


Home | Leitlinien | Impressum | Haftungsausschluss | Statistik | Universitätsverlag | Universitätsbibliothek
Ihr Kontakt für Fragen und Anregungen:
Universitätsbibliothek Potsdam
powered by OPUS  Hosted by KOBV  Open
Archives Initiative  DINI Zertifikat 2007  OA Netzwerk