Eingang zum Volltext in OPUS

Home | Suche | Browsen

Lizenz

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URN: urn:nbn:de:kobv:517-opus-41485
URL: http://opus.kobv.de/ubp/volltexte/2010/4148/


Oetsch, Johannes ; Schwengerer, Martin ; Tompits, Hans

Kato: a plagiarism-detection tool for answer-set programs

pdf-Format:
Dokument 1.pdf (1.958 KB) (SHA-1:1b218e4a75ad051c0d49c694dbe98ca6b06cf81c)


Kurzfassung in Englisch

We present the tool Kato which is, to the best of our knowledge, the first tool for plagiarism detection that is directly tailored for answer-set programming (ASP). Kato aims at finding similarities between (segments of) logic programs to help detecting cases of plagiarism. Currently, the tool is realised for DLV programs but it is designed to handle various logic-programming syntax versions. We review basic features and the underlying methodology of the tool.

Collection: Universität Potsdam / Tagungen / Proceedings of the 23rd Workshop on (Constraint) Logic Programming 2009 / Answer Set Programming
Institut: Extern
DDC-Sachgruppe: Informatik
Sonstige beteiligte Institution: Gesellschaft für Logische Programmierung e.V.
Dokumentart: c InProceedings (Aufsatz / Paper einer Konferenz etc.)
Quelle: Proceedings of the 23rd Workshop on (Constraint) Logic Programming 2009 / Geske, Ulrich; Wolf, Armin (Hrsg.). - Potsdam : Universitätsverlag, 2010. - S. 75 - 79
Sprache: Englisch
Erstellungsjahr: 2010
Publikationsdatum: 04.03.2010
Bemerkung:
This work was partially supported by the Austrian Science Fund (FWF) under project P21698.
Lizenz: Diese Nutzungsbedingung gilt nicht, wenn in den Metadaten eine modifizierende Lizenz genannt ist. Keine Nutzungslizenz vergeben - es gilt das deutsche Urheberrecht


Home | Leitlinien | Impressum | Haftungsausschluss | Statistik | Universitätsverlag | Universitätsbibliothek
Ihr Kontakt für Fragen und Anregungen:
Universitätsbibliothek Potsdam
powered by OPUS  Hosted by KOBV  Open
Archives Initiative  DINI Zertifikat 2007  OA Netzwerk