Eingang zum Volltext in OPUS

Home | Suche | Browsen

Lizenz

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URN: urn:nbn:de:kobv:517-opus-31712
URL: http://opus.kobv.de/ubp/volltexte/2009/3171/


Kleger, Heinz

Noch zu retten? : Plädoyer für die EU-Verfassung

pdf-Format:
Dokument 1.pdf (2.129 KB) (SHA-1: 6030b0e746d16a1e41ba723022e8dab0ef1de668)


Kurzfassung in Deutsch

Viele haben sie schon aufgegeben - eine gemeinsame Verfassung für die Europäische Union. Aber Heinz Kleger, Politologe an der Universität Potsdam und der Europa-Universität Viadrina Frankfurt/Oder, plädiert vehement für eine EU-Verfassung. Er nennt 18 Gründe, warum eine gemeinsame Verfassung immer noch eine gute Idee ist und wie sie wieder belebt werden kann.

RVK - Regensburger Verbundklassifikation: MB 1100
Collection 1: Universität Potsdam / Schriftenreihen / WeltTrends Papiere
Collection 2: Universität Potsdam / Schriftenreihen / WeltTrends Papiere / Welttrends Papiere (2007) 1
Institut: WeltTrends e.V. Potsdam
DDC-Sachgruppe: Politik
Dokumentart: b Monographie
Schriftenreihe: WeltTrends Papiere, ISSN 2190-7587
Bandnummer: 01
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2007
Publikationsdatum: 16.06.2009
Bemerkung:
In Printform erschienen im Universitätsverlag Potsdam:

Kleger, Heinz: Noch zu retten? : Plädoyer für die EU-Verfassung / Heinz Kleger. - Potsdam : Univ.-Verl., 2007. - 34 S.
(WeltTrends-Papiere ; 1)
ISSN 1864-0656
ISBN 978-3-939469-57-5
--> bestellen
Lizenz: Diese Nutzungsbedingung gilt nicht, wenn in den Metadaten eine modifizierende Lizenz genannt ist. Keine Nutzungslizenz vergeben - es gilt das deutsche Urheberrecht


Home | Leitlinien | Impressum | Haftungsausschluss | Statistik | Universitätsverlag | Universitätsbibliothek
Ihr Kontakt für Fragen und Anregungen:
Universitätsbibliothek Potsdam
powered by OPUS  Hosted by KOBV  Open
Archives Initiative  DINI Zertifikat 2007  OA Netzwerk