Eingang zum Volltext in OPUS

Home | Suche | Browsen

Lizenz

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URN: urn:nbn:de:kobv:517-opus-27931
URL: http://opus.kobv.de/ubp/volltexte/2009/2793/


Möbius, Sascha

Friedrich Engels und der Bauernkrieg in der Historiographie der DDR

pdf-Format:
Dokument 1.pdf (266 KB)


Kurzfassung in Deutsch

Inhalt:

1. Die bürgerliche Revolution im Geschichtsbild des Realsozialismus

2. Die entwickelte Theorie der frühbürgerlichen Revolution
2.1 Wirtschaftliche Entwicklung und Krise vor dem Bauernkrieg in der Historiographie der DDR
2.2 Aufgaben der Revolution
2.3 Die Rolle des Bürgertums
2.4 Historische Einordnung des Bauernkrieges

3. Elemente der Interpretation des Bauernkrieges bei Engels
3.1 Wirtschaftliche Lage und Krise vor dem Bauernkrieg
3.2 Die Aufgaben der Revolution
3.3 Rolle des Bürgertums und Hegemonie
3.4 Auswirkungen und historische Einordnung von Reformation und Bauernkrieg

4. Engels als Vater der frühbürgerlichen Revolution?

RVK - Regensburger Verbundklassifikation: NA 9957.9
Collection 1: Universität Potsdam / Zeitschriften / Militär und Gesellschaft in der frühen Neuzeit, ISSN 1861-910X / MGFN 07 (2003) 2
Collection 2: Universität Potsdam / Zeitschriften / Militär und Gesellschaft in der frühen Neuzeit, ISSN 1861-910X / MGFN 07 (2003) 2 / Beiträge
Institut: Historisches Institut
DDC-Sachgruppe: Militär
Sonstige beteiligte Institution: Lehrstuhl für Militärgeschichte der Universität Potsdam
Dokumentart: b Aufsatz
ISBN: 1861-910X
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2003
Publikationsdatum: 09.02.2009
Lizenz: Diese Nutzungsbedingung gilt nicht, wenn in den Metadaten eine modifizierende Lizenz genannt ist. Keine Nutzungslizenz vergeben - es gilt das deutsche Urheberrecht


Home | Leitlinien | Impressum | Haftungsausschluss | Statistik | Universitätsverlag | Universitätsbibliothek
Ihr Kontakt für Fragen und Anregungen:
Universitätsbibliothek Potsdam
powered by OPUS  Hosted by KOBV  Open
Archives Initiative  DINI Zertifikat 2007  OA Netzwerk