Eingang zum Volltext in OPUS

Home | Suche | Browsen

Lizenz

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URN: urn:nbn:de:kobv:517-opus-17001
URL: http://opus.kobv.de/ubp/volltexte/2008/1700/


Peter, Martin G. ; Stupp, Hans-Peter ; Lentes, Klaus-Ulrich

Umkehr der Enantioselektivität bei der enzymatischen Hydrolyse von Juvenilhormon als Ergebnis einer Proteinfraktionierung

pdf-Format:
Dokument 1.pdf (290 KB) (SHA-1:592498783aae37491dd783e4063f3f48641dd084)


Kurzfassung in Deutsch

Aus dem Inhalt:

Die Juvenilhormone 1a-c werden im Blut von Insekten enzymatisch zu den biologisch inaktiven Sluren hydrolysiert.
Bei der Hydrolyse von racemischem 1c im Blut der Wanderheuschrecke Locusta migratoria wird ein Umsatz von 40-60% erreicht. Das unumgesetzte Edukt enthällt einen Überschuß an natürlich konfiguriertem (10R)-1c (e.e. 47.2%). Wir konnten zeigen, daß das in der Hämolymphe vorhandene Hormon-Bindungsprotein bevorzugt mit (10R)- 1c assoziiert.

Institut 1: Institut für Chemie
Institut 2: Extern
DDC-Sachgruppe: Chemie
Dokumentart: c Postprint
Schriftenreihe: Postprints der Universität Potsdam : Mathematisch-Naturwissenschaftliche Reihe, ISSN 1866-8372
Bandnummer: paper 052
Quelle: Angewandte Chemie. - 95 (1983) 10 , p. 794-795 ; ISSN 0044-8249
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 1983
Publikationsdatum: 28.03.2008
Bemerkung:
first published in:
Angewandte Chemie - 95 (1983), 10, p. 794 - 795
ISSN: 0044-8249
Lizenz: Diese Nutzungsbedingung gilt nicht, wenn in den Metadaten eine modifizierende Lizenz genannt ist. Keine Nutzungslizenz vergeben - es gilt das deutsche Urheberrecht


Home | Leitlinien | Impressum | Haftungsausschluss | Statistik | Universitätsverlag | Universitätsbibliothek
Ihr Kontakt für Fragen und Anregungen:
Universitätsbibliothek Potsdam
powered by OPUS  Hosted by KOBV  Open
Archives Initiative  DINI Zertifikat 2007  OA Netzwerk