Eingang zum Volltext in OPUS

Home | Suche | Browsen

Hinweis zum Urheberrecht

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URN: urn:nbn:de:kobv:517-opus-13205
URL: http://opus.kobv.de/ubp/volltexte/2007/1320/


Löhmannsröben, Hans-Gerd ; Kantor, Zoltan ; Kumke, Michael U. ; Schmälzlin, Elmar ; Reich, Oliver

OPQS – optische Prozess- und Qualitäts-Sensorik

pdf-Format:
Dokument 1.pdf (210 KB)


Kurzfassung in Deutsch

Im vorliegenden Beitrag wird an Hand dreier Beispiele der Einsatz von optischer Sensorik zur Produktcharakterisierung dargestellt, nämlich Untersuchungen zum O2-Gehalt in Fruchtsäften, zur Isotopiesignatur von CO2 in Mineralwässern und zu Lichtstreueigenschaften eines Sonnenschutzmittels.

Inhalt:

Bestimmung von O2 mit Lumineszenzsonden

Isotopenselektive Bestimmung von CO2 mit TDLAS

Optische Charakterisierung stark streuender Materialien mit Photonendichtewellen


Freie Schlagwörter (Deutsch): Sensorik , Prozesskontrolle , Absorption , Lumineszenz , Lichtstreuung , Isotopie
Collection: Universität Potsdam / Aufsätze (Pre- und Postprints) / Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät / Institut für Chemie / Physikalische Chemie
Institut 1: Institut für Chemie
Institut 2: Extern
DDC-Sachgruppe: Chemie
Dokumentart: c Postprint
Schriftenreihe: Postprints der Universität Potsdam : Mathematisch-Naturwissenschaftliche Reihe, ISSN 1866-8372
Bandnummer: paper 028
Quelle: GIT : Labor-Fachzeitschrift. - ISSN 0016-3538. - 9 (2005), p. 714-717
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2005
Publikationsdatum: 27.04.2007
Bemerkung:
first published in:
GIT : Labor-Fachzeitschrift. - Darmstadt : GIT-Verl. - ISSN 0016-3538. - 9 (2005), S. 714-717


Home | Leitlinien | Impressum | Haftungsausschluss | Statistik | Universitätsverlag | Universitätsbibliothek
Ihr Kontakt für Fragen und Anregungen:
Universitätsbibliothek Potsdam
powered by OPUS  Hosted by KOBV  Open
Archives Initiative  DINI Zertifikat 2007  OA Netzwerk