Eingang zum Volltext in OPUS

Home | Suche | Browsen

Hinweis zum Urheberrecht

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URN: urn:nbn:de:kobv:517-opus-12632
URL: http://opus.kobv.de/ubp/volltexte/2007/1263/


Ludwig, Joachim

Subjektwissenschaftliche Didaktik am Beispiel Fallarbeit

pdf-Format:
Dokument 1.pdf (158 KB)


Kurzfassung in Deutsch

Dieser Beitrag beschreibt zentrale Begründungen einer subjektwissenschaftlichen Didaktik.
Mit der Bezeichnung "subjektwissenschaftlich" (Holzkamp 1993) wird auf die Perspektive des lernenden Subjekts verwiesen, die es in einer empirischen und verstehenden Haltung einzunehmen gilt. Wie diese didaktischen Prinzipien in der Bildungspraxis umgesetzt werden können, wird am Beipiel des Bildungskonzepts ‘Fallarbeit’ (Müller u.a. 1997) skizziert.

Collection: Universität Potsdam / Aufsätze (Pre- und Postprints) / Humanwissenschaftliche Fakultät / Institut für Erziehungswissenschaft / Erwachsenenbildung/Weiterbildung und Medienpädagogik
Institut: Institut für Erziehungswissenschaft
DDC-Sachgruppe: Erziehung, Schul- und Bildungswesen
Dokumentart: c Postprint
Schriftenreihe: Postprints der Universität Potsdam : Humanwissenschaftliche Reihe, ISSN 1866-8364
Bandnummer: paper 007
Quelle: GdWZ : Grundlagen der Weiterbildung ; Praxis, Forschung, Trends (2003) 3, S. 119-121. Neuwied : Luchterhand - ISSN 0937-2172
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2003
Publikationsdatum: 30.03.2007
Bemerkung:
This paper was first published in:
GdWZ : Grundlagen der Weiterbildung ; Praxis, Forschung, Trends. - (2003) 3, S. 119 - 121
Neuwied : Luchterhand
ISSN: 0937-2172


Home | Leitlinien | Impressum | Haftungsausschluss | Statistik | Universitätsverlag | Universitätsbibliothek
Ihr Kontakt für Fragen und Anregungen:
Universitätsbibliothek Potsdam
powered by OPUS  Hosted by KOBV  Open
Archives Initiative  DINI Zertifikat 2007  OA Netzwerk