Dokumentarten

Home | Suche | Browsen

Einreichen einer Publikation (Checkliste)

Geeignete Dokumentarten

Die Universität Potsdam unterstützt die wissenschaftspolitische Forderung nach offenem Zugang zu wissenschaftlichen Publikationen (Open Access). Sie empfiehlt den wissenschaftlichen Autoren der Universität, alle geeigneten Publikationen auf dem Publikationsserver der Universität abzulegen.

Geeignete Dokumentarten sind neben wissenschaftlichen Abhandlungen (Aufsätze, Monographien, Studien, Reports etc.) auch Hochschulschriften (Dissertationen, Habilitationsschriften, mit "sehr gut" bewertete Master- , Diplom- und Magisterarbeiten), abgeschlossene Web-Sites wissenschaftlichen Inhalts sowie Online-Schriftenreihen/-Zeitschriften.

Außerdem werden Pre- und Postprints archiviert, d.h. Publikationen von Autoren der Universität in wissenschaftlichen Fachzeitschriften, welche auf Grund der angespannten Mittelsituation von den Hochschulen zunehmend schwieriger zu beschaffen sind. Sofern im Verlagsvertrag nichts anderes vereinbart wurde, sind die Autoren ein Jahr nach Erscheinen zu einer Zweitverwertung berechtigt (§ 38 UrhG analog). Zahlreiche Verlage gestatten die Archivierung solcher Postprints auch bereits vor Ablauf dieser Frist: http://www.sherpa.ac.uk/romeo.php

Für Texte und Dokumente mit kurzfristigem Aktualitätsbezug (z.B. Ankündigungen, Semesterinformationen, Seminarunterlagen etc.) ist der Publikationsserver derzeit nicht vorgesehen.


Home | Leitlinien | Impressum | Haftungsausschluss | Statistik | Universitätsverlag | Universitätsbibliothek
Ihr Kontakt für Fragen und Anregungen:
Universitätsbibliothek Potsdam
powered by OPUS  Hosted by KOBV  Open
Archives Initiative  DINI Zertifikat 2007  OA Netzwerk